Kategorien
SAP Revision

SAP | Transaktionen

Wer nicht unbedingt auf SAP-Transaktionen vertraut, oder wem diese Informationen nicht ausreichend sind kann auf die SAP-Tabellen bzw. die logischen Datenbanken zurückgreifen. In der Revision ist es teilweise einfacher die relevanten Informationen aus den Tabellen heraus zu suchen oder ggf. mit dem QuickViewer mehrere Tabellen zu verbinden. U.U. kann hier auch die Datenmenge erheblich verringert werden, die nicht gewünschten Informationen werden nicht ausgegeben. In der folgenden Tabelle befinden sich die wichtigsten Transaktionen (TA) für die Arbeit mit dem QuickViewer und für das auffinden von Tabellen bzw. logischen Datenbanken, da auch diese für einen QuickView verwendet werden können.

Transaktion(en)Beschreibung der wichtigsten Transaktionen
SE11ABAB Dictionary (Tabellen zzgl. grafische Verknüpfungen anzeigen)
SE16Data Browser (Tabellen anzeigen)
[Über Einstellungen „Felder für Selektion“ können die gewünschten Felder ausgewählt werden]
SE16nwie SE16 nur etwas mehr Komfort
SE36 / SLDBLogical Database Builder (logische Datenbanken finden zzgl. Tabellen)
ST05 / Trace
SE80 / SEUDer Object ‑ Navigator ist die wichtigste Transaktion in der Entwicklungsumgebung von SAP, weil sie sehr übersichtlich zusammengehörige Objekte darstellt und innerhalb der Transaktion auch diverse andere Entwicklertransaktionen dargestellt werden.
SE84Tabellen- und Feldersuche (listet Tabellen bzw. Felder nach gewählten Schlagworten auf, das Vorkommen bestimmter Felder in mehreren Tabellen wird somit ersichtlich, eine Verknüpfung der Tabellen sollte dann über QuickViewer möglich sein.)
Platzhalter für 4‑Zeichen: „++++“ sonst „*“
Hilfreich: Suche nach „*Zuordnung*“, „*Kontierung*“, „*Stammdaten*“
SU01SAP Benutzer aufrufen
SUIMBerechtigungen auf Tabellen prüfen
SU53Berechtigung prüfen
SQVIQuickViewer
SQ01Query anlegen
SQ02InfoSet anlegen
SQ03Benutzergruppe (für Querys) anlegen