Kategorien
Datenschutz

Spionage im Kinderzimmer | die Bundesnetzagentur schaltet sich ein

Unerwartete Unterstützung für den Persönlichkeitsschutz von Kindern gibt es von Seiten der Bundesnetzagentur. Schon seit längerem ist der Trend zu sprachgesteuertem Spielzeug erkennbar. Wir haben bereits mehrfach zu diesem Thema berichtet. Im aktuellen Fall geht es um die Puppe „My friend Cayla“.

Kategorien
Datenschutz

Messenger-Dienste | Beliebt, aber nicht unbedenklich

https://www.bsi-fuer-buerger.de/BSIFB/DE/Service/Aktuell/Informationen/Artikel/MessengerApps_21022017.html

Kategorien
Datenschutz

Samsung warns customers not to discuss personal information in front of smart TVs

http://theweek.com/speedreads/538379/samsung-warns-customers-not-discuss-personal-information-front-smart-tvs

Kategorien
Datenschutz

Schnüffelpuppe „My Friend Cayla“ in Deutschland verboten

Ein Jura-Student hat eine „smarte Puppe“ untersucht und sie als verbotene Sendeanlage eingestuft. Diese Ansicht teilt nun auch die Bundesnetzagentur und verbietet das Spielzeug. Eltern müssen es sogar vernichten, um sich nicht strafbar zu machen.

Quelle: https://netzpolitik.org/2017/schnueffelpuppe-my-friend-cayla-in-deutschland-verboten/

Kategorien
Datenschutz

So verhindern Sie Tracking

Sie wollen während des Surfen im Internet keine offensichtlichen Spuren auf einem Computer, Smartphone oder Tablet hinterlassen? Dann wechseln Sie einfach in den privaten Surfmodus.

http://www.computerwoche.de/a/privates-browsen-so-verhindern-sie-tracking-auf-dem-mac-iphone-und-ipad,3329499